Chices Haus, schöner Garten

Der Trend zur Verbindung von Innen und Außen zum gemeinsamen Wohn-Erlebnisraum setzt sich immer stärker durch. Viele Hausbesitzer zaubern gerade auch bei Nacht im Garten eine besondere Stimmung mit LEDs. Mit der Vielzahl von Produkten ist das inzwischen ganz leicht möglich: um Akzente zu setzen für eine schöne Optik, aber auch unter Sicherheitsaspekten zur Wegbeleuchtung. LEDs sind Alleskönner: energiesparend, langlebig, robust und mit inzwischen sensationeller Lichtausbeute.

Individualität beim Bauen und Gestalten ins richtige Licht gesetzt

Die meisten Außen-LED-Strahler werden mit Akkus betrieben. Es gibt sie für die Wand- oder Deckenmontage, als Erdspieße mit Solarpaneel, in die Terrasse integrierbare Punktleuchten, als Unterwasser-Strahler für den Gartenteich, zum Einpassen in Kies oder andere Bodenbeläge. Selbst für Punktleuchten in der Wiese oder als Akzentbeleuchtung für Blumen, Sträucher und Bäume sind Produkte auf dem Markt.

Multitalent LED – drinnen wie draußen ein Hingucker

Natürlich lassen sich LEDs auch ans Stromnetz anschließen – auch hier ist die Auswahl riesig. In Treppenabsätzen eingebaut oder als Fassadenbeleuchtung verwendet, erhellen LEDs auch heikle Ecken – und machen in punkto Sicherheit eine richtig gute Figur. Sie interessieren sich für das Gestalten mit Licht und möchten Ihr neues Zuhause im schönsten Glanz zeigen? Wir beraten Sie gern, wie Ihr individuelles Traumhaus aussehen könnte …