Zünftig in Haus und Garten feiern

Jetzt ist wieder Volksfestzeit: Laden Sie doch Freunde, Nachbarn und Verwandte ’mal zu einer zünftigen Mottoparty ein: entweder in weiß-blauer Wies’n-Tradition à la Oktoberfest oder in bester Feiertradition des Cannstatter Wasens mit hübscher Erntezeitdekoration – ebenfalls einer der Klassiker der großen Herbstfeste in Deutschland. Machen Sie aus Ihrem Haus und Garten eine Feiermeile nach dem Vorbild der Großen – aber unverwechselbar nach individuellen Vorstellungen.

 

Schnell organisiert, gut gefeiert: Flexibilität im eigenen Zuhause

Gerade für Familien, die sich für ein Ausbauhaus entschieden haben, spielt Flexibilität beim Wohnen – und Feiern – eine wichtige Rolle: Gute Qualität zum günstigen Preis ist bei beidem kein Widerspruch. Denn wo massa haus mit durchdachten Ausbaupaketen aus genervten Mietern stolze Hausbesitzer macht, ist die gelungene Party auch kein Thema mehr. Und das geht so:

  • Einladungskarte mit „o’zapft is’“ verschicken und vorher beim örtlichen Getränkehändler gekühltes Fassbier ordern
  • Biertischgarnituren oder einfach auch nur Böcke mit Schalungsplatten (noch vom Ausbau…) mit Papiertischdecken in weiß-blauem Rautenmuster oder rot-kariert bzw. herbstfarbig uni beim Erntdankfest-Style herrichten
  • Mit Girlanden (toll für die Kinder zu basteln aus weiß-blauem Krepppapier oder auch Ketten aus Kastanien, buntgefärbten Herbstblättern etc.) schmücken, ein paar Zierkürbisse und Astern zwischen ein paar Kerzengläsern – fertig ist die Deko.
  • Brezeln, Weißwürste oder Rote zum Essen reichen
  • Festzeltmusi’ (gibt’s als Sampler im Handel) einlegen
  • Lederhose, Dirndl oder Landhausmode anlegen… und losfeiern!

 

So einfach wie das Bauen mit massa haus funktioniert, so locker sind die Feste, die Sie dann im eigenen Traum vom Haus feiern können. Viel Vergnügen – kommen Sie zu den Events in unseren Musterhäusern doch mal unverbindlich Probefeiern!